Neuigkeiten

Neuigkeiten

Apfelessig

HeilnahrungPosted by natürliche wege Tue, September 19, 2017 12:05:21
Hallo Ihr Lieben,

heute morgen war mal wieder so ein wunderschöner Morgen, an dem Tau zu sehen war, die Sonne so leicht durchkam und ich das Gefühl hatte, dass es ein schöner Herbsttag werden würde.

Also beschloss ich zu unserer Obstwiese zu gehen um Äpfel zu pflücken.

Ich pflückte nicht nur Äpfel sondern auch die Spitzen der Brennnessel. Die sahen noch so gut aus, dass ich sie mir für Saft und Smoothie mitgenommen habe.

Aber nun zurück zu den Äpfeln.

Als ich mir die Äpfel in den Beutel steckte, musste ich irgendwie an Apfelessig denken.

Also bin ich mit dem voll gepackten Beutel nach Hause und habe Apfelessig angesetzt.

Ich habe 10 kleine Äpfel klein geschnitten und einfach nur Wasser rauf gegossen.

So sieht das ganze nun aus:



Ich werde es jetzt einige Zeit stehen lassen, es aber täglich umrühren, damit kein Schimmel entsteht.

Habt ihr Interesse, wie es weiter geht? Dann schaut doch ab und an mal vorbei. Ich werde berichten, was aus meinem Apfelessig geworden ist.

Alles Liebe.

Alles Liebe und bis bald.
Bleibt schön gesund!

Eure
Sandy Klaus

http://natuerlichewege.de/kontakt.html

http://natuerlichewege.de/index.html

Hier findet Ihr mich auch:

https://www.facebook.com/natuerlichewege.de/

https://www.instagram.com/natuerlichewege/








  • Comments(0)//neuigkeiten.natuerlichewege.de/#post172