Neuigkeiten

Neuigkeiten

Chili-Meerrettich

AufstrichPosted by natürliche wege Tue, December 13, 2016 20:31:30
Hallo Ihr Lieben,

die Erkältungszeit geht rum und welche absolut gesunde Wurzel beugt Erkältungskrankheiten vor oder die Heilungszeit kann sogar verkürzt werden?

Ich rede bzw. schreibe von der Wurzel der Meerrettichpflanze.

Diese Wurzel hat eine sehr stark keimtötende Wirkung, rheumatische Leiden können gelindert werden, die Verdauung wird unterstützt.

Meerrettich hat also eine absolut stark reinigende Wirkung und ist eine absolute Vitaminbombe.

Hier nur mal ein paar Vitamine aufgezählt:

Vitamin C, B1, B6, Beta Carotin, B2, Niacin

und hier ein paar Mineralien und Spurenelemente:

Kalium, Eisen, Jodid, Calcium, Magnesium, Natrium, Zink und noch viele andere.

So, nun erst einmal zu meinem Rezept:

1 Avocado
1 Stück Meerrettich (je nach Empfinden und Stärke der Schärfe; junger Meerrettich ist lange nicht so scharf wie 2-jähriger)
1 Chili Schote (auch nach Empfinden)
3 TL Salzsole
4 EL Brottrunk

Das ganze gut pürieren, bis eine homogene Masse entstanden ist.

So sieht es dann aus:


Und da diese Wurzel so hochgradig Vitamin C enthält, wird die Avocado nicht einmal braun.

Probiert es mal aus und lasst es euch schmecken.

Wie immer freue ich mich von euch zu hören. Schreibt einen Kommentar in meinen Blog oder auch auf Facebook. Gerne dürft Ihr dies auch an Eure Freunde verschicken.

Alles Liebe und bleibt schön gesund!

Eure Sandy Klaus

http://natuerlichewege.de/kontakt.html

http://natuerlichewege.de/index.html





  • Comments(0)//neuigkeiten.natuerlichewege.de/#post153

Avocado Dill

AufstrichPosted by natürliche wege Fri, July 15, 2016 13:53:54
Hallo Ihr Lieben, heute möchte ich euch einmal wieder ein ganz schnelles, einfaches und total leckeres Rezept für einen Aufstrich schreiben

So sieht er aus...



und geschmeckt hat er...

Ich liebe ja die einfachen und schnellen Dinge, die lecker schmecken aber auch ansprechend aussehen.

Und ich weiß nicht, ob Ihr es bereits gemerkt habt aber ich stehe ja auf die Farbe grün.

smiley

So und nun endlich zum Rezept:

1 Avocado
Saft einer 1/2 Zitrone (vorsichtig, ich liebe die Säure aber ich weiß nicht, wie ihr es mögt)
Salzsole
1/2 Bund Dill

Das ganze mit etwas Wasser auffüllen, je nach empfinden und dann schmecken lassen.

Mir hat es mal wieder oberköstlich geschmeckt.

Versucht es doch auch einfach mal und sagt mir, wie es euch geschmeckt habt.

Ich freue mich wie immer über eure Kommentare.

Alles liebe und guten Appetit wünsche ich euch.
Eure
Sandy Klaus

  • Comments(0)//neuigkeiten.natuerlichewege.de/#post111

Mayonnaise

AufstrichPosted by natürliche wege Mon, April 25, 2016 14:42:51
Hallo Ihr Lieben,

ich habe so ein wunderbares Rezept für eine vegan Rohkost "Mayonnaise" kreiert und sie schmeckt einfach lecker. Ich liebe sie und esse sie im Moment zu allem.

Und hier könnt ihr sehen, wie ich mein Frühstück gestalte.

Rohkostknäcke und einen Salat aus gekeimten Mungobohnen in "Mayonnaise".

So sah mein Frühstück aus....

Und hier das Mayonnaisen Rezept:

1/4 Knoblauchzehe
3 EL Mandelmus
1 Zitrone ausgequetscht
5 EL Leinöl
1/2 Tasse Wasser
Salz nach Belieben

Das ganze durchixen und fertig. Sollte die Masse zu fest sein, dann einfach noch etwas Wasser rauf geben.

Das Rezept ist wirklich total lecker. Ich liebe es und wie ich oben schon geschrieben habe, esse ich es im Moment zu allem dazu.

Ihr müsst es unbedingt versuchen.

Wenn ihr es auch so lecker findet, dann freu ich mich über einen Kommentar.

Ihr habt noch mehr Fragen? Dann stellt sie bitte. Entweder hier:

http://natuerlichewege.de/kontakt.html oder hier:

info@natuerlichewege.de

Freu mich von euch zu hören.

Alles Liebe und guten Appetit.

Bis bald eure
Sandy Klaus




  • Comments(0)//neuigkeiten.natuerlichewege.de/#post97

Sonnenblumencreme

AufstrichPosted by natürliche wege Thu, April 07, 2016 20:45:22
Hallo Ihr Lieben,

es geht mal wieder auf das Wochenende zu und ich habe uns einen "Butter Ersatz" kreiert.

So sieht der Aufstrich aus....


Und so wird er gemacht.

Ich habe eine kleine Tasse Sonnenblumenkerne ca. 4h eingeweicht (dann fangen sie an zu keimen und haben noch mehr Vitamine, Mineralstoffe...)
Das Wasser hab ich drin gelassen.
Hinzugefügt habe ich einen Teelöffel Kokosöl, 1 Prise Salz, 1 Löffelspitze Kurkuma (etwas Pfeffer dazu, damit unser Körper Kurkuma noch besser aufnehmen kann) und ein wenig fermentiertes Getreide für die leichte Säure.
Das ganze habe ich in meinem Blender gemixt und wir lassen es uns dann schmecken.

Macht es doch nach und meldet euch, wie es euch geschmeckt hat.

Ihr habt Fragen? Dann meldet euch bei mir...

http://natuerlichewege.de/kontakt.html

Ich freu mich wie immer auf Euch. Gerne könnt ihr mir auch einen Kommentar hinterlassen.

Lasst es euch schmecken.

Bis bald Eure
Sandy Klaus

http://natuerlichewege.de/index.html


  • Comments(0)//neuigkeiten.natuerlichewege.de/#post94

Frühstück

AufstrichPosted by natürliche wege Wed, June 10, 2015 10:26:02
Heute gibt es einen Paprika Aufstrich in Rohkostqualität und dazu ein Salat aus Ingwer und Zucchini mit gekeimten Sprossen und Ysop.

Schaut wie lecker...







  • Comments(0)//neuigkeiten.natuerlichewege.de/#post13

Abendessen

AufstrichPosted by natürliche wege Mon, June 01, 2015 20:21:50
Heute hab ich wieder einen leckeren Rohkost Salat (Spargel, Champions, Stangensellerie, Gurke und Brennnessel) gemixt. Dazu gab es einen leckeren Zucchini-Knoblauch Aufstrich mit schwarzem Sesam. Mein Rohkost-Knäcke stelle ich euch demnächst vor.

Es war wieder sooo lecker aber schaut selbst....

  • Comments(0)//neuigkeiten.natuerlichewege.de/#post9